Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Kundalini YOGA
 

 

 

 

"EinfachEntspannt"

 

 

Eine kleine Kundalini Erfahrung per VIDEO:

 

Demo Video http://www.youtube.com/watch?v=JQtgwnIhqGE

 

KUNDALINI YOGA  ist verwandt mit anderen Yogaformen wie Hatha Yoga. Jedoch ist es in vielen Übungen dynamischer, gerade weil es sich stark auf das Spüren der eigenen Lebensenergie richtet. Der Atem hat einen zentralen Stellenwert und wird praktisch während aller Übungen bewusst geführt. Auch Meditation, in sehr unterschiedlichen Variationen, wird bei jeder Übungsreihe als vertiefende Achtsamkeitsschulung und Fortsetzung der Körperübungen auf anderer Ebene geübt.

Kundalini Yoga wurde 1969 durch Yogi Bhajan aus Nord Indien in den Westen gebracht.

 

Warum ist Yoga heute so wichtig ?

Unser Körper produziert am laufenden Band Adrenalin - ein Stresshormon.

Keiner hat mehr Zeit zu entspannen oder nichts zu tun; wir wissen gar nicht mehr wie man Nichts tut !

Wir werden ständig mit zu vielen Informationen bombadiert.
Es ist wie bei einem Computer;  man muß einfach auch mal etwas in den Papierkorb schieben - sonst geht nichts mehr.

Mit unserem Kopf ist es dasselbe. Uns muß klar werden, dass wir Gedanken auch wieder loslassen und Platz schaffen für Neues, sonst können wir nicht funktionieren.

Yoga hilft dabei die Gedanken loszulassen, den Kopf wieder frei zu machen, sodass unser Körper wieder Wohlfühlstoffe wie Endorphin, Dopamin und Seratonin produzieren kann. All diese guten Stoffe, die wir in unserem Körper zur Verfügung haben. Nur dann können wir wieder ruhiger werden und uns entspannen. Und nur dann können wir wieder mehr Informationen aufnehmen

Und wenn wir dabei in unser Inneres sehen was finden wir dann ?

Wir finden uns selber. Unseren Ort des Friedens, der Freude und der Weisheit.
Unsere Gesellschaft will, dass wir  bei den Anderen nach Antworten, Liebe und Beziehungen suchen und dann ist es nie genug. Wir wollen immer mehr....Häuser, Kleider, Beziehungen und sind dann doch nicht glücklich !

Warum nicht ?

Weil wir nicht in uns selber suchen.
Wenn man mit Yoga anfängt und sich auf sein Inneres konzentriert findet man die Antwort.

Man selbst ist die Antwort.

Jeder von uns ist anders.
Wir haben gute und schlechte Seiten. Niemand ist perfekt und kann immer alles richtig machen.
Wir alle haben eine Schatten und eine Sonnenseite.

Yoga bedeutet auch anzunehmen, wer man selbst ist und dass man so wie man jetzt ist jetzt in Ordnung ist !

 

KUNDALINI Yoga-Grundkurse für Anfänger

In regelmäßigen Abständen biete ich KUNDALINI Yoga-Grundkurse für Anfänger allen Altersklassen an.

In diesen Kursen ermögliche ich den leichten Einstieg in das Yoga-Üben und biete folgende Inhalte:

Das Üben mit dem Körper

Verbesserung der Körperwahrnehmung (zu sich Kontakt finden, Schmerzen wahrnehmen, sich spüren)
Förderung der Beweglichkeit des gesamten Bewegungsapparates
Muskelaufbau
Vitalisierung, Reinigung und Kräftigung des gesamten Körpersystems
Entspannungsfähigkeit entwickeln
Stressreduzierung

Das Üben mit dem Atem

Hinführung zur einer besseren Koordination von Körperbewegung und Atem
Bewusstwerdung des Atemrhythmus
Vertiefung, Harmonisierung und Verlängerung der Atmung
Arbeit mit Tönen
Stimmschulung


Das Üben mit dem Geist

Schulung der Achtsamkeit
Förderung der Konzentrationsfähigkeit
Schrittweiser Aufbau von einfachen Meditations Techniken

 

BEISPIEL eines 8 wöchigen KUNDALINI Anfängerskurses

1. Was ist Kundalini Yoga
Eine Einführung in das Thema mit einfachen Übungen für den Alltag.
2. Atem-Führung
Der korrekte Atem wird erklärt und geübt.
3. Haltung und Körperwahrnehmung
Die äußere Haltung spiegelt die innere Haltung.
4. Entspannung finden
Grundlagen verschiedener Entspannungstechniken.
5. Verdauung aktivieren und stärken
Eine besondere Stärke des Kundalini Yoga
6. Energie tanken
So zapfen wir unsere inneren Energiekanäle an.
7. Nerven stärken
Jeder Situation gewachsen sein.
8. Willen Stärken
Die Fähigkeit, auch mal Nein zu sagen.

 

Dauer des wöchentlichen  Unterrichts 90 Minuten.

Kursdaten finden sie unter der Rubrik "laufende Kurse".

Eine Bezuschussung der Kosten ist eventuell durch Ihre Krankenkasse möglich.

 

Personal Yoga-Training

Der Einzelunterricht

Sie suchen nach einer individuellen, auf Sie zugeschnittenen Yoga-Praxis für das selbstständige Üben zu Hause? "Yoga speziell für Sie" - ich erarbeite ein speziell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse zugeschnittenes Programm.


Warum Einzelunterricht ?

Eine Yoga-Praxis wird um vieles wirksamer, wenn sie regelmäßig nach dem eigenen Rhythmus geübt wird. Yoga folgt seit jeher einem Konzept, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht, nicht das Erlernen einer bestimmten Technik. Die Yoga-Praxis soll einen Menschen verändern, soll dem Körper und Geist neue Möglichkeiten eröffnen. Die Schwerpunkte der Einzelarbeit sind daher sehr unterschiedlich. So kann z.B. das Bedürfnis nach körperlicher Bewegung im Mittelpunkt stehen, der Wunsch nach Heilung einer Störung oder Krankheit, die Begleitung in der Meditation, bis hin zur Suche nach Antworten auf wichtige Lebensfragen.

Erarbeitung Ihrer individuellen Praxis


Die Inhalte des Einzelunterrichts können ebenso variieren, wie die Häufigkeit, mit der Sie ihn in Anspruch nehmen. Folgendes Vorgehen hat sich in meiner Arbeit bewährt:

Am Anfang steht eine Konsultation. Sie dient dazu, Ihre Bedürfnisse herauszufinden, etwaige Beschwerden zu verstehen und Ihre körperlichen Bedingungen zu erkennen.
Es wird ein Übungsprogramm erarbeitet. Der Zeitumfang wird den individuellen Wünschen und Möglichkeiten angepasst. Dieses Programm üben Sie zu Hause.
In der folgenden Stunde wird dieses unter Berücksichtigung Ihrer Übungserfahrungen weiterentwickelt und evtl. korrigiert. 
Übungsziele werden gemeinsam erarbeitet und bei Bedarf weitere Termine festgelegt.



Zur Abstimmung eines auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Übungskonzepts

rufen Sie mich gerne an unter Telefon  040 - 37 77 07 57 

oder schicken Sie mir eine Email an NicoleLehmann@email.de